Workshop "Dynamiken der Sicherheit im früh- und hochmittelalterlichen Mittelmeerraum"

Teilprojekt A02 — Kreuzfahrerherrschaften

24. November 2017 // 13.00 Uhr

Justus-Liebig-Universität // Neues Hörsaalgebäude // Alter Steinbacher Weg 44 // Raum 011

  

Programm

13.00 Uhr // Mittagsimbiss

13.30 Uhr // Begrüßung und Einführung // Stefan Tebruck (Gießen): "Security Studies im Kontext mediävistischer Forschungen"

14.00 Uhr// Jenny Oesterle (Heidelberg):  "Von Schutzbedürftigen zu Schutzgebern – eine islamische Erfolgsgeschichte?"

15.00 Uhr // Kaffeepause

15.30 Uhr // Sebastian Kolditz (Heidelberg): "Die Gefahren des Meeres: Bedrohungswahrnehmungen und Sicherheitsvorstellungen im Früh- und Hochmittelalter“

16.30 Uhr // Kaffeepause

17.00 Uhr // Fabian Rösch (Gießen): „Recht und Sicherheit im Königreich Jerusalem im 12./13. Jahrhundert“

18.00 Uhr // Stefan Tebruck: Resümee

 

 

Workshop "Dynamiken der Sicherheit im früh- und hochmittelalterlichen Mittelmeerraum"

Teilprojekt A02 — Kreuzfahrerherrschaften

24. November 2017 // 13.00 Uhr

Justus-Liebig-Universität // Neues Hörsaalgebäude // Alter Steinbacher Weg 44 // Raum 011

  

Programm

13.00 Uhr // Mittagsimbiss

13.30 Uhr // Begrüßung und Einführung // Stefan Tebruck (Gießen): "Security Studies im Kontext mediävistischer Forschungen"

14.00 Uhr// Jenny Oesterle (Heidelberg):  "Von Schutzbedürftigen zu Schutzgebern – eine islamische Erfolgsgeschichte?"

15.00 Uhr // Kaffeepause

15.30 Uhr // Sebastian Kolditz (Heidelberg): "Die Gefahren des Meeres: Bedrohungswahrnehmungen und Sicherheitsvorstellungen im Früh- und Hochmittelalter“

16.30 Uhr // Kaffeepause

17.00 Uhr // Fabian Rösch (Gießen): „Recht und Sicherheit im Königreich Jerusalem im 12./13. Jahrhundert“

18.00 Uhr // Stefan Tebruck: Resümee