Jahreskonferenz 2015 des  SFB/TRR 138

Mittwoch - Freitag, 14. - 16. Oktober 2015

 

PROGRAMM

MITTWOCH, 14. Oktober 2015

14:00 // Begrüßung: Christoph Kampmann, Angela Marciniak

14:20 // PD Dr. Christine Krüger, C02 — Sicherheit und städtischer Raum

"Nährboden" für "Beunruhigungsbacillen". Soziale Konflikte und die städtische Sicherheit in Hamburg und London im ausgehenden 19. Jhdt.

15:10 // Philip Haas, Prof. Dr. Christioph Kampmann, A03 — Dynastische Eheverträge

"Das Geheimnis" als Entsicherheitlichung?

16:00 // Kaffeepause

16:20 // Prof. Dr. Ulrich Schütte, B02 — Architektonische und bildmedial verfasste Sicherheitskonzeptionen

Bauten und Bilder in der Frühen Neuzeit. Sicherheit (und Versicherheitlichung?)

17:10 // Hubert Zimmermann, TP B06

Prozesse der Versicherheitlichung und Entsicherheitlichung

18:00 // Kaffeepause

18:15 // Dr. Angela Marciniak

Input: Was verstehen wir unter Politisierung?

19:00 // Abendessen

 

DONNERSTAG, 15. Oktober 2015

Vormittags: Konzeptgruppen-Austausch in Form von Stationen-Gesprächen

9:30 // Interne Konzeptgruppenbesprechungen zur Vorbereitung der Stationen-Gespräche (Fragen entwickeln, Moderatoren auswählen etc.)

10:30 // Kaffeepause

11:00 // Stationen-Gespräche

13:00 // Mittagspause

15:00 // Plenum

  • Ergebnissicherung des Konzeptgruppen-Austauschs
  • Allgemeine Fragen, Ausblick 2016 etc.

17:00 // Kaffeepause

18:00 // Michael Zürn, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Human Rights Protection in International Organizations - A Case of De-Securitization?

19:30 // Abendessen

 

FREITAG, 16. Oktober 2015

9:30 // IGK-Sitzung // Parallel: Erweiterte Sprecher-Sitzung

Hierzu sind interessierte TeilprojektleiterInnen herzlich eingeladen!

ca. 11:00 // Ende der Tagung

 

 

Jahreskonferenz 2015 des  SFB/TRR 138

Mittwoch - Freitag, 14. - 16. Oktober 2015

 

PROGRAMM

MITTWOCH, 14. Oktober 2015

14:00 // Begrüßung: Christoph Kampmann, Angela Marciniak

14:20 // PD Dr. Christine Krüger, C02 — Sicherheit und städtischer Raum

"Nährboden" für "Beunruhigungsbacillen". Soziale Konflikte und die städtische Sicherheit in Hamburg und London im ausgehenden 19. Jhdt.

15:10 // Philip Haas, Prof. Dr. Christioph Kampmann, A03 — Dynastische Eheverträge

"Das Geheimnis" als Entsicherheitlichung?

16:00 // Kaffeepause

16:20 // Prof. Dr. Ulrich Schütte, B02 — Architektonische und bildmedial verfasste Sicherheitskonzeptionen

Bauten und Bilder in der Frühen Neuzeit. Sicherheit (und Versicherheitlichung?)

17:10 // Hubert Zimmermann, TP B06

Prozesse der Versicherheitlichung und Entsicherheitlichung

18:00 // Kaffeepause

18:15 // Dr. Angela Marciniak

Input: Was verstehen wir unter Politisierung?

19:00 // Abendessen

 

DONNERSTAG, 15. Oktober 2015

Vormittags: Konzeptgruppen-Austausch in Form von Stationen-Gesprächen

9:30 // Interne Konzeptgruppenbesprechungen zur Vorbereitung der Stationen-Gespräche (Fragen entwickeln, Moderatoren auswählen etc.)

10:30 // Kaffeepause

11:00 // Stationen-Gespräche

13:00 // Mittagspause

15:00 // Plenum

  • Ergebnissicherung des Konzeptgruppen-Austauschs
  • Allgemeine Fragen, Ausblick 2016 etc.

17:00 // Kaffeepause

18:00 // Michael Zürn, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Human Rights Protection in International Organizations - A Case of De-Securitization?

19:30 // Abendessen

 

FREITAG, 16. Oktober 2015

9:30 // IGK-Sitzung // Parallel: Erweiterte Sprecher-Sitzung

Hierzu sind interessierte TeilprojektleiterInnen herzlich eingeladen!

ca. 11:00 // Ende der Tagung