Chancengleichheitsbeauftragte

Dr. Corinna Felsch

☎ 06421 28-21764
☎ 0641 99-23268
E-Mail schreiben

Gleichstellung und Chancengleichheitsmaßnahmen

Die Chancengleichheitsmaßnahmen am SFB/TRR 138 zielen darauf ab, die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Wissenschaft zu fördern und die Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie zu verbessern.
Hierzu werden die entsprechenden Maßnahmen und Angebote der am SFB/TRR beteiligten Institutionen durch spezifische Maßnahmen für die im SFB tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ergänzt.

 

Karrierefördermaßnahmen für Nachwuchswissenschaftlerinnen

  • Beratung und gezielte Information über das bestehende Angebot an den am SFB beteiligten Institutionen
  • Organisation von Veranstaltungen zur Gendersensibilisierung
  • Organisation von Weiterbildungsseminaren für die am SFB beteiligten Wissenschaftlerinnen
  • Erstattung von Teilnahmegebühren und Übernahme der Reisekosten für SFB-Wissenschaftlerinnen bei Teilnahme an extern angebotenen Karriereförder- und Weiterbildungsmaßnahmen

 

Förderung der Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie

  • Beratung und gezielte Information über das bestehende Angebot an den am SFB/TRR 138 beteiligten Institutionen
  • Organisation von Kinderbetreuung bei Veranstaltungen des SFB/TRR 138 
  • Kostenübernahme für Kinderbetreuung zu Randzeiten für die am SFB/TRR 138tätigen Wissenschaftler/innen (soweit diese sich aus den zeitlichen Notwendigkeiten des Projekts ergibt)
  • Finanzierung einer Hilfskraft, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem SFB/TRR mit familiären Verpflichtungen (Erziehung kleiner Kinder, Pflege von Angehörigen) von Routineaufgaben entlastet
  • Bereitstellung von Spielzeugkisten zur Kinderbetreuung bei Veranstaltungen sowie bei Bedarf am Arbeitsplatz, beispielsweise bei Ausfall der regulären Kinderbetreuung

Darüber hinaus freuen wir uns über weitere Ideen und Anregungen für Maßnahmen zur Förderung der Chancengleichheit. Diese können jederzeit durch SFB-Mitglieder bei der Chancengleichheitsbeauftragten des SFB/TRR 138 beantragt werden.

 

Mehr Informationen 

Frauenförderung

Unterstützung für Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft

Informationen zu Familie und Wissenschaft

 

 

Chancengleichheitsbeauftragte

Dr. Corinna Felsch

☎ 06421 28-21764
☎ 0641 99-23268
E-Mail schreiben

Gleichstellung und Chancengleichheitsmaßnahmen

Die Chancengleichheitsmaßnahmen am SFB/TRR 138 zielen darauf ab, die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Wissenschaft zu fördern und die Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie zu verbessern.
Hierzu werden die entsprechenden Maßnahmen und Angebote der am SFB/TRR beteiligten Institutionen durch spezifische Maßnahmen für die im SFB tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ergänzt.

 

Karrierefördermaßnahmen für Nachwuchswissenschaftlerinnen

  • Beratung und gezielte Information über das bestehende Angebot an den am SFB beteiligten Institutionen
  • Organisation von Veranstaltungen zur Gendersensibilisierung
  • Organisation von Weiterbildungsseminaren für die am SFB beteiligten Wissenschaftlerinnen
  • Erstattung von Teilnahmegebühren und Übernahme der Reisekosten für SFB-Wissenschaftlerinnen bei Teilnahme an extern angebotenen Karriereförder- und Weiterbildungsmaßnahmen

 

Förderung der Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie

  • Beratung und gezielte Information über das bestehende Angebot an den am SFB/TRR 138 beteiligten Institutionen
  • Organisation von Kinderbetreuung bei Veranstaltungen des SFB/TRR 138 
  • Kostenübernahme für Kinderbetreuung zu Randzeiten für die am SFB/TRR 138tätigen Wissenschaftler/innen (soweit diese sich aus den zeitlichen Notwendigkeiten des Projekts ergibt)
  • Finanzierung einer Hilfskraft, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem SFB/TRR mit familiären Verpflichtungen (Erziehung kleiner Kinder, Pflege von Angehörigen) von Routineaufgaben entlastet
  • Bereitstellung von Spielzeugkisten zur Kinderbetreuung bei Veranstaltungen sowie bei Bedarf am Arbeitsplatz, beispielsweise bei Ausfall der regulären Kinderbetreuung

Darüber hinaus freuen wir uns über weitere Ideen und Anregungen für Maßnahmen zur Förderung der Chancengleichheit. Diese können jederzeit durch SFB-Mitglieder bei der Chancengleichheitsbeauftragten des SFB/TRR 138 beantragt werden.

 

Mehr Informationen 

Frauenförderung

Unterstützung für Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft

Informationen zu Familie und Wissenschaft