Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 31. Januar 2023, 14 Uhr (st)

Erwin-SteinGebäude, Goethestr. 58, 35390 Gießen, Großer Sitzungssaal, Raum 201

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 

An diesem Termin werden folgende Promovierende ihre Projekte vorstellen und mit uns diskutieren:
 
 
  • 14:00 Uhr: Marina Hansen (TP A01): Geiselstellung in den Französischen Religionskriegen
  • 15:00 Uhr: Philipp Lottholz (TP B05): Building a new world? East-West power disputes on trusteeship administration between constructive negotiation and imperial competition
  • 16:00 Uhr: Sarah Wilder-Fehl (TP C01): (Inter)Nationale Sicherheit und Souveränität in den Vereinten Nationen 1949-1998

 

Kontakt: Dr. Il-Tschung Lim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 15. November 2022, 14 Uhr (st)

Biegenstraße 11, Raum 0013, 35032 Marburg

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 

An diesem Termin werden folgende Promovierende ihre Projekte vorstellen und mit uns diskutieren:

  • 14:00 Uhr: Tobias Kindel (TP A03): Konfessionsverschiedene fürstliche Ehen in der Frühen Neuzeit
  • 15:00 Uhr: Tim Salzer (TP C05): Der Funktionswandel von Geld: China 1958-2022
  • 16 Uhr: Philip Schulz (TP C06): Wirtschaftliche Sicherheit jenseits des Nationalstaats. Die Europäische Integration aus Unternehmensperspektive 1950-1990.

 

Kontakt: Dr. Il-Tschung Lim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 

 

 

Colloquium of the Integrated Graduate School

Tuesday // 17. November 2020 // 2 pm to pm // ONLINE

Written exchange with optional webmeeting

 

Our interdisciplinary colloquium provides the opportunity for the individual PhD-projects to be presented and jointly discussed. Thus, these projects may be closely integrated into the research context of the SFB/TRR 138 "Dynamics of Security" and the interdisciplinary exchange among the subprojects and with the overall members of the SFB/TRR 138 is ensured.

Contact: Marc ChaoualiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

On this date the following papers/ texts will be discussed in 'Breakout-Sessions':

 

The papers will be sent via email one week in advance. Due to the given situation, comments on the texts will be issued in a written way, like in the last colloquium. If desired by the authors, an additional webmeeting and comments can be added.

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 28. Juni 2022 // 14:00-17:00 Uhr, Herder-Institut
(Vortragssaal), Marburg

Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
Kontakt: Dr. Il-Tschung LimDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
An diesem Termin handelt es sich um folgende Promotionsprojekte:
 
 
        • 14:00 Uhr: Finn Langbein (TP C12):
          Pandemie der Modelle? Simulationsmodelle als Wissenstechnik in der Corona-Pandemie in Deutschland.
        • 15:00 Uhr: Lena Frewer (TP B01):
          Landfrieden in der Rechtsprechung der Reichsgerichtsbarkeit im langen 16. Jahrhundert
        • 16:00 Uhr: Philip Schulz (TP C06):
          Wirtschaftliche Sicherheit jenseits des Nationalstaats. Die Europäische Integration aus Unternehmensperspektive 1950-1990.
 
 

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 17. November 2020 // 14.00 bis 16.00 Uhr // ONLINE

Schriftlicher Austausch mit optionalem Webmeeting

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
Kontakt: Marc ChaoualiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
An diesem Termin werden bisher folgende Paper/Texte in "Breakout-Sessions" diskutiert:
 
 
 
 
Die Paper werden eine Woche vor dem Termin per Mail zugehen. Die Kommentierung der Texte erfolgt, in Anpassung an die derzeitigen Gegebenheiten, wie beim letzten Kolloquium, in schriftlicher Form (plus optionalem "Webmeeting" und "Zusatz-Kommentar" wenn die Autoren dies wünschen).

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 31. Januar 2023, 14 Uhr (st)

Erwin-SteinGebäude, Goethestr. 58, 35390 Gießen, Großer Sitzungssaal, Raum 201

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 

An diesem Termin werden folgende Promovierende ihre Projekte vorstellen und mit uns diskutieren:
 
 
  • 14:00 Uhr: Marina Hansen (TP A01): Geiselstellung in den Französischen Religionskriegen
  • 15:00 Uhr: Philipp Lottholz (TP B05): Building a new world? East-West power disputes on trusteeship administration between constructive negotiation and imperial competition
  • 16:00 Uhr: Sarah Wilder-Fehl (TP C01): (Inter)Nationale Sicherheit und Souveränität in den Vereinten Nationen 1949-1998

 

Kontakt: Dr. Il-Tschung Lim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 15. November 2022, 14 Uhr (st)

Biegenstraße 11, Raum 0013, 35032 Marburg

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 

An diesem Termin werden folgende Promovierende ihre Projekte vorstellen und mit uns diskutieren:

  • 14:00 Uhr: Tobias Kindel (TP A03): Konfessionsverschiedene fürstliche Ehen in der Frühen Neuzeit
  • 15:00 Uhr: Tim Salzer (TP C05): Der Funktionswandel von Geld: China 1958-2022
  • 16 Uhr: Philip Schulz (TP C06): Wirtschaftliche Sicherheit jenseits des Nationalstaats. Die Europäische Integration aus Unternehmensperspektive 1950-1990.

 

Kontakt: Dr. Il-Tschung Lim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 

 

 

Colloquium of the Integrated Graduate School

Tuesday // 17. November 2020 // 2 pm to pm // ONLINE

Written exchange with optional webmeeting

 

Our interdisciplinary colloquium provides the opportunity for the individual PhD-projects to be presented and jointly discussed. Thus, these projects may be closely integrated into the research context of the SFB/TRR 138 "Dynamics of Security" and the interdisciplinary exchange among the subprojects and with the overall members of the SFB/TRR 138 is ensured.

Contact: Marc ChaoualiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

On this date the following papers/ texts will be discussed in 'Breakout-Sessions':

 

The papers will be sent via email one week in advance. Due to the given situation, comments on the texts will be issued in a written way, like in the last colloquium. If desired by the authors, an additional webmeeting and comments can be added.

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 28. Juni 2022 // 14:00-17:00 Uhr, Herder-Institut
(Vortragssaal), Marburg

Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
Kontakt: Dr. Il-Tschung LimDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
An diesem Termin handelt es sich um folgende Promotionsprojekte:
 
 
        • 14:00 Uhr: Finn Langbein (TP C12):
          Pandemie der Modelle? Simulationsmodelle als Wissenstechnik in der Corona-Pandemie in Deutschland.
        • 15:00 Uhr: Lena Frewer (TP B01):
          Landfrieden in der Rechtsprechung der Reichsgerichtsbarkeit im langen 16. Jahrhundert
        • 16:00 Uhr: Philip Schulz (TP C06):
          Wirtschaftliche Sicherheit jenseits des Nationalstaats. Die Europäische Integration aus Unternehmensperspektive 1950-1990.
 
 

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 17. November 2020 // 14.00 bis 16.00 Uhr // ONLINE

Schriftlicher Austausch mit optionalem Webmeeting

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
Kontakt: Marc ChaoualiDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
An diesem Termin werden bisher folgende Paper/Texte in "Breakout-Sessions" diskutiert:
 
 
 
 
Die Paper werden eine Woche vor dem Termin per Mail zugehen. Die Kommentierung der Texte erfolgt, in Anpassung an die derzeitigen Gegebenheiten, wie beim letzten Kolloquium, in schriftlicher Form (plus optionalem "Webmeeting" und "Zusatz-Kommentar" wenn die Autoren dies wünschen).

DJ-ImageSlider Jahrestagung 2019

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Foyer Staatsarchiv Marburg

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Gespanntes Publikum

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Horst Carl (Gießen)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Sven Opitz (Marburg)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham), Sven Opitz (Marburg), Andreas Langenohl (Gießen)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Louise Amoore (Durham), Sven Opitz (Marburg)

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Stehempfang 

  • Jahrestagung 2019

    Jahrestagung 2019

    Vortrag Louise Amoore: "The Madness of Algorithms"

    Stehempfang