Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 11. Dezember 2018 // 14:00 (s.t.)- 17:OO Uhr

Ort: Marburg, Senatssitzungssaal 003 in der Biegenstr. 12.

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
An diesem Termin werden die Promotionsprojekte des Teilprojekts A04 — Kollektive Sicherheit präsentiert und diskutiert:
 
  • Maike Krüger: Juridification and Institutionalisation of Collective Security
  • Alexander Koll: Law of Targeting: Der Unterscheidungsgrundsatz als Teil kollektiver Sicherheit
  • Felix Weiß: Repertoires kollektiver Sicherheit im Vergleich

 

Zu der Sitzung des IGK-Kolloquiums sind alle Mitglieder des SFB sehr herzlich eingeladen!

Kontakt: Dr. Corinna FelschDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

 

Kolloquium des Integrierten Graduiertenkollegs (IGK)

Dienstag, 11. Dezember 2018 // 14:00 (s.t.)- 17:OO Uhr

Ort: Marburg, Senatssitzungssaal 003 in der Biegenstr. 12.

 
Das interdisziplinäre Kolloquium dient der Präsentation und gemeinsamen Diskussion der einzelnen Promotionsvorhaben. Auf diese Weise wird eine enge Einbindung der einzelnen Dissertationsprojekte in den übergreifenden Forschungskontext des SFB/TRR 138 "Dynamiken der Sicherheit" gewährleistet und ein Teilprojekt- und Disziplinen-übergreifender Austausch der Promovierenden mit den Mitgliedern des SFB/TRR 138 unterstützt.
 
An diesem Termin werden die Promotionsprojekte des Teilprojekts A04 — Kollektive Sicherheit präsentiert und diskutiert:
 
  • Maike Krüger: Juridification and Institutionalisation of Collective Security
  • Alexander Koll: Law of Targeting: Der Unterscheidungsgrundsatz als Teil kollektiver Sicherheit
  • Felix Weiß: Repertoires kollektiver Sicherheit im Vergleich

 

Zu der Sitzung des IGK-Kolloquiums sind alle Mitglieder des SFB sehr herzlich eingeladen!

Kontakt: Dr. Corinna FelschDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!